Blog

Befolgen Sie diese Tipps für eine gesunde Haut im Frühjahr. Nicht mehr trocken & schuppige Haut

posted by mgk December 28, 2016 0 comments
Befolgen Sie diese Tipps für eine gesunde Haut im Frühjahr. Nicht mehr trocken & schuppige Haut

Für Frauen und einige Männer verkörpert nichts Ausstrahlung als gesunde, strahlende Haut. Die Haut, der Beschützer unseres ganzen Körpers wird immer von einer täglichen Flut von unerwünschten Elemente bombardiert, die Gesundheit und das Aussehen der Haut wirkt sich auf. Niemand will trockene oder schuppige Haut. Jedoch kann saisonale Übergang vom Winter zum Frühling, vor allem auf der Haut Schaden anrichten wenn Sie nicht wissen, wie um ihn zu kümmern. Ihre Hautpflege sollte sich ändern, wenn die Jahreszeiten wechseln. Mit der Ankunft des Frühlings, kann Ihnen helfen, Ihre Haut wieder auf die Beine durch die folgenden Tipps zu helfen, die gesunde, strahlende Aussehen nach diesen kalten und trockenen Wintermonaten wieder zu erlangen.

Zu wissen, Ihre Haut ist unerlässlich

Ihren Hauttyp zu kennen, ist ein wichtiger Schritt in der Neubewertung Ihrer Hautpflege. Je nachdem wo Sie wohnen können Winter sehr trocken und niedrige Luftfeuchtigkeit. Da die Außentemperatur und Luftfeuchtigkeit steigt ist die notwendige Anpassung der Hautpflege-Produkte, die Sie verwenden, sind sehr bedeutsam. Dies gilt insbesondere, wenn Sie schuppige Haut aus der harten Wintermonate.

Frühjahrsputz zu tun

Wie Sie einige Frühjahrsputz innerhalb Ihres Hauses tun, gehören warum nicht Ihre Hautpflege-Produkt-Schublade. Wie aus der Saison oder schlecht sitzende Kleidung, ist dies die Zeit, um Ihre Schubladen Produkte zu befreien, die Sie nicht nutzen. Entsorgen oder verschenken einige ältere Produkte, die Sie nicht mehr normal. Geöffnete Produkte sind nur ca. 12 Monate lang gültig. Ungeöffnet, haben die meisten Produkte eine Haltbarkeit von ca. 3 Jahren. Überprüfen Sie Ihre Verfallsdaten.

Sonnencreme ist dein Freund

Im Frühling ist es ratsam, eine gute Sonnencreme oder Zink, im Gegensatz zu Sonnenschutzmittel zu verwenden. Eine Sonnencreme, vor allem Vollspektrum-, körperlich blockiert UV-Strahlung der Sonne, während Sonnenschutzmittel machen Verwendung von Chemikalien auf um die Haut, die Strahlen der Sonne zu absorbieren, ohne Sonnenbrand zu ermöglichen. Diese Chemikalien beeinträchtigen im Laufe der Zeit die Elastizität der Haut.

Wasser, Wasser und mehr Wasser

Es ist sehr wichtig, viel Wasser zu trinken. Studien haben gezeigt, dass Wasser ideal für Ihr Wohlbefinden und Ihre Haut ist. Viel Wasser trinken hilft trockene und schuppige Haut zu vermeiden. Mit der Ankunft des Frühlings kommt eine wärmere Temperatur, wodurch schneller austrocknen als in anderen Jahreszeiten. Wie wichtig es ist, als bei warmem oder heißem Wetter hydratisiert kann nie überbetont werden. Anstatt für die Limonade oder Energy-Drink, versuchen Sie einen eiskalten grüner Tee für einen erfrischenden Drink oder natürlich Wasser. Abgesehen von Ihren Durst hilft die Anti-Oxidantien, die Geschmeidigkeit Ihrer Haut zu erhalten.

Leichte Feuchtigkeitscremes

Die ölige, schwere Feuchtigkeitscremes, dass Sie während des Winters benutzt haben, um schuppige Haut zu vermeiden sind ein großes no-no, wenn der Frühling kommt. Es ist besser, die schwere Creme Feuchtigkeitscremes mit einer leichten Öl oder Lotion Feuchtigkeitscreme zu ersetzen. Wenn Sie fettige oder Mischhaut, dann ist es besser, mit Öl-frei formulierte Produkte.

Peeling zur Gewohnheit zu machen

Obwohl Peeling das ganze Jahr über erfolgen sollte, ist es wichtig, Ihr Gesicht mindestens zweimal pro Woche ein Peeling, um den Schmutz zu entfernen und tot-Skins, die angesammelt haben, während dieser trockenen Wintermonaten. Winter ist übrigens auch, wenn wir die Haut unseres Körpers am meisten vernachlässigen. Warum sich scheuern, wenn Sie Ihren ganzen Körper bedeckt in diesen Monaten haben? Während dieses Übergangs ist es also, die beste Zeit, um Ihren ganzen Körper zu schrubben ein Peeling aus der trockene und schuppige Haut und Haarfollikel leichter Haarentfernung Sprünge zu helfen. Dies ist der Zeitpunkt, wann Sie “mehr Haut zeigen.”

Zeitplan-professionelle Hautpflege-Behandlungen

Da die freien Natur locken, empfiehlt es sich, diese Hautpflegebehandlungen zu planen. Professionelle Gesichtsbehandlungen, Mikrodermabrasion oder chemisches Peeling. Wenn Sie planen, auf Urlaub zu gehen, ist es ratsam, diese Behandlungen Weg vor Ihrer geplanten Reise zu planen. Dies wird den Aufwand, die gereizte Haut, wenn Ihre Bikinis anziehen vermeiden. Auch mit Gesichtsbehandlungen, Sie möchten Ihr Gesicht Zeit zum heilen zu geben.

Verwöhnen Sie Ihre Hände und Füße

Chancen sind, dass sogar vollständig abgedeckt, die Hände die meiste Zeit in den trockenen, kalten Wintermonaten ausgesetzt worden. Wir benutzen unsere Hände in alltägliche Verrichtungen wie fahren oder auch nur SMS auf Ihr Handy. Aber nicht zur gleichen Zeit! Ihre Hände mit einer Salz-Peeling Peeling und feuchtigkeitsspendende Creme jede Nacht nur anwenden, bevor Sie schlafen gehen. Mit den Füßen wird gebündelt in Schichten von Socken und Stiefel im Winter kann sicherlich dazu führen, dass Ihre Fersen zu knacken. Wenn dies der Fall ist, nach dem Peeling verwenden Sie, einem Bimsstein um die Schwielen an den Zehen und dicke Haut auf den Fersen entfernen. Dann verwenden Sie eine Feuchtigkeitscreme, die formuliert ist für dickere Haut. Sie können auch prüfen, Socken zu tragen, wenn Sie schlafen um zu helfen, die Feuchtigkeit in den Füßen zu behalten.

Die richtige Ernährung Angelegenheiten

Dies ist wichtig, nicht nur beim Übergang vom Winter zum Frühling, aber auch ganzjährig. Die richtige Ernährung geht ein langer Weg in die Gesunderhaltung Ihrer Haut. Und sicherlich hilft bei trockener oder schuppiger Haut. Da unsere Haut ist dabei, sich ständig zu erneuern, sollen wir es mit den richtigen Materialien, unsere Haut gesund zu halten. Grünes Blattgemüse sind reich Antioxidantien, die freie Radikale eliminiert, die Hautalterung fördern. Vitamine A, gefunden in Beta-Carotin-reichen Lebensmitteln, hilft bei der Herstellung von Aminosäuren, die für die Zell-Reparatur und Regeneration benötigt. Vitamine C und E die Dumpfheit der Haut reduziert und beschädigte Kollagen auf Ihre Haut verjüngt.

Mit dem Schnee gegangen und die frische Luft des Frühlings lädt uns dazu weitere Aktivitäten im Freien, Erreichung einer gesunden Haut verjüngt ist einfach, wenn Sie nur diese Tipps befolgen. Pflege Ihrer Haut nach der harten Auswirkungen des Winters werden auf jeden Fall seine Ausstrahlung verleihen und Leuchten, sobald Sie raus und tummeln sich unter der Sonne. Nicht mehr langweilig, trockene oder schuppige Haut.

Sie können auch gerne

Leave a Comment