Blog

Top Hautpflege Tipps

posted by mgk September 18, 2016 0 comments
Top Hautpflege Tipps

Ihre Haut ist das größte Organ des menschlichen Körpers. Es deckt unseren gesamten Körper, so dass es eine Menge von Faktoren um uns herum ausgesetzt ist. Auf der Suche nach unserer Haut ist wichtig, um es oder unsere Einbauten vor Beschädigungen zu verhindern. Wir dürfen nicht vergessen, dass unsere Haut einiges tut, um unseren Körper zu schützen und unsere Temperatur zu regulieren, so dass es richtig ist, dass wir was wir können tun, um ihn gesund zu erhalten.

Waschen den Schmutz entfernt

jeden Tag Ihre Haut Rauch, Luftverschmutzung, Schmutz und andere Produkte wie Make-up ausgesetzt ist. Am Anfang und am Ende eines jeden Tages lassen Sie es einen Punkt, Ihre Haut mit einem milden Reinigungsmittel reinigen. Verwenden Sie einen Toner RГ ¤ umen den restlichen Schmutz, der von der Reinigung nicht entfernt wurde und danach befeuchten.

Ein Peeling

sanft Ihre Haut Peeling zweimal in der Woche um die abgestorbenen Hautzellen loszuwerden. Dies wird helfen, Ihre Hautpflege und halten Sie Ihre Haut weich und geschmeidig. Ein Peeling für maximale Ergebnisse, versuchen Sie es mit einer Mikrodermabrasion Maschine. Schauen Sie hier unsere Bewertungen Microderm MD.

Sehen, was Sie essen

verarbeitete Lebensmittel und Junk-Food haben nicht den Nährwert, die Haut und Körper braucht. Dasselbe kann über Lebensmittel, die künstliche Süßstoffe, Farbstoffe und Aromen haben gesagt werden. Beste, was Sie verbrauchen Lebensmittel, die reich an Vitamin C oder diejenigen, die reich an Antioxidantien und anderen Nährstoffen. Kurzum: ändern Sie Ihre Ernährung und Essen Sie echte Lebensmittel wie Obst und Gemüse zu. Sie sollten sein, Essen viel Obst und Gemüse jeden Tag.

Sonneneinstrahlung zu begrenzen

Sonnenlicht hilft unserem Körper in der Herstellung von Vitamin D, ein wichtiges Vitamin, das unser Immunsystem stärkt. Eine ausreichende Menge an Sonneneinstrahlung ist genau das, was wir alle brauchen. Bleiben Sie nicht unter der Sonne lange genug, um Ihre Haut zu brennen. Zu viel Belastung durch vorzeitige Hautalterung fördern kann, und es kann zu einem erhöhten Risiko der Entwicklung von Hautkrebs. Wenn Sie heraus in der Sonne für längere Zeit sein, betrachten mit breiter Krempe Hut und lange Ärmel, schützen Sie Ihre Haut und Ihre Hautpflege helfen.

Rauchen aufhören

Wenn Sie nicht, groß Rauchen. Nur nicht versuchen Sie und mit dem beginnen Sie rauchen möchten Sie Ihre schöne aussehende Haut zu halten. Haben nicht nett aussehende Haut? Darüber hinaus sind die Chancen, dass es schlimmer wird, wenn Sie mit dem Rauchen beginnen. Rauchen ist nicht nur schlecht für Ihre Gesundheit, aber es ist auch schlecht für die Haut. Es bewirkt, dass Kollagen zu brechen, daher beeinflussen Ihre Hautelastizität.

Vermeiden Sie trinken zu viel Alkohol

Alkohol kann Austrocknung verursachen, denn es ist harntreibend. Es kann machen Sie Ihren Körper verlieren Wasser, was wiederum Ihre Haut austrocknen führen könnte. Wenn Sie trinken müssen, stellen Sie sicher, dass Sie mindestens 1 Glas Wasser mit jedem alkoholischen Getränk haben. Ausreichend Wasser trinken ist wichtig für eine gute Hautpflege.

Hautpflege während der Schwangerschaft

das Erscheinungsbild der Schwangerschaftsstreifen während der Schwangerschaft ist üblich. Dies ist vor allem wegen der Gewichtszunahme und die Änderung in der Körpergröße, die unvermeidlich ist. Achten Sie darauf, viel Wasser trinken und verwenden Feuchtigkeitscremes mit natürlichen Zutaten auf der Haut die für Schwangerschaft sicher sind. Sie brauchen immer ein wenig vorsichtiger mit Ihrer Hautpflege während der Schwangerschaft sein.

Aufgrund der hormonellen Veränderungen in Ihrem Körper während der Schwangerschaft können Sie anfällig für Akne sein. Um Akne zu bekämpfen müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Gesicht richtig gewaschen wird und versuchen Sie es mit einem ölfreien oder eine wässrige Feuchtigkeitscreme. Wiederum darauf achten, dass diese Produkte natürliche Zutaten zu verwenden.

Hautpflege während der Winter

Winter immer eine Herausforderung für jedermanns Haut. Es ist in dieser Saison, die Ihre Haut austrocknen und zu knacken. Mit dieser sagte können Sie darauf vorbereitet durch ein Upgrade Ihrer Feuchtigkeitscreme zu einer stärkeren – vorzugsweise eine Öl-basierte Feuchtigkeitscreme um Ihre Haut hydratisiert. Leider ist dies auch die Zeit, wenn Sie sagen Nein zu lange heiße Bäder als diese saugen die Feuchtigkeit in der Haut, so dass es trocken und anfällig für Rissbildung.

Hautpflege für alternde Haut

Änderungen in unserer Haut auftreten, wenn wir älter werden. Unsere Haut verliert ihre Elastizität und Falten beginnen zu entwickeln. Halten Sie sich mit Peeling Ihre Haut zweimal pro Woche, Nutzung natürlicher befeuchtet und Exposition gegenüber Chemikalien vermeiden.

Genug Schlaf bekommen

matte Haut und geschwollene Augen ist das Ergebnis aus einem Mangel an Schlaf. Immer eine gute ist Nachtruhe nicht nur gut für die Haut aber auch sehr gut für Ihren Körper. Es ist, wenn wir schlafen, dass unsere Zellen (einschließlich Hautzellen) wieder aufzubauen und sich selbst reparieren. Unabhängig davon verwenden wir tolle Hautpflege-Produkte, die Auswirkungen von diesen Produkten werden negiert werden wenn wir schlafen immer noch nicht.

Engagieren In A körperliche Aktivität

Yoga, laufen, Pilates, Schwimmen oder Radfahren – die Wahl liegt bei Ihnen. Wählen Sie eine Aktivität, die Sie am meisten genießen und tun es regelmäßig. Übung verbessert die Durchblutung, die bei der Verteilung der Nährstoffe überall an Ihrem Körper unerlässlich ist. Es hilft, Ihr Gewicht zu halten, so dass Sie eine weniger Wahrscheinlichkeit des Erhaltens von Dehnungsstreifen. Es hilft Ihnen, die Giftstoffe aus Ihrem Körper zu spülen und weil Sie schwitzen sind, könnte dies tatsächlich die Poren Sprünge.

Nehmen Sie die Zeit zu therapierende

Stress ist nicht nur schlecht für uns, es ist schlecht für die Haut. Es kann dazu führen, dass unsere Haut Breakout und kann auch Ihre bestehenden Zustand der Haut (wie Ekzem oder Dermatitis) verschlechtern. Zu viel Stress kann auch die Kapillaren, verursacht den Fluss von Nährstoffen auf die Haut beschränkt werden anziehen. Nehmen Sie sich Zeit zu entspannen. Bekommen Sie eine gute Massage, verbringen Sie einen Tag in einem Spa oder Curl up auf der Couch mit einem guten Buch und eine Aromatherapie-Kerze beleuchtet. Oder probieren Sie meditieren. Schauen Sie sich einige große sinnende Clips auf YouTube um loszulegen. Was zählt, ist, dass Sie einige Zeit in Anspruch nehmen ab und eine erholsame Zeit.

Auf der Suche nach Ihrer Haut könnten Ihre Gesamtgesundheit profitieren. Es ist in einer Art und Weise miteinander verknüpft. Wenn Sie noch nicht, wäre es gut, etwas Neues – zu versuchen zu ändern ein Aspekt Ihres Lebensstils zu tun. Du hast nichts zu verlieren, aber alles zu gewinnen.

Sie können auch gerne

Leave a Comment